Repertoire

a) Volkslieder

Beispiele:

Wenn alle Brünnlein fließen

Ännchen von Tharau

Ich hört ein Sichelein rauschen

Wenn ich ein Vöglein wär

Das Lieben bringt groß Freud

Abend wird es wieder

Da unten im Tale

Ein Jäger längs dem Weiher ging

Erlaube mir feins Mädchen

Es flog ein kleins Waldvögelein

Es zogen auf sonnigen Wegen

Zum Tanze da geht ein Mädel

  

b) Heimatlieder

Beispiele:

An der Saale hellem Strande

Kirschfestlied

Saalhäuser-Lied (Hell bestrahlt von güldner Sonne)

Dort Saaleck, hier die Rudelsburg

 

c) Klassische Lieder und Werke

Beispiele:

Die Hoffnung (Schiller/Reichardt)

Füllt mit Schalle (Carus/Gluck)

Nun bricht aus alle Zweigen (Bodenstedt/Beethoven)

Liebe und Wahrheit (Fischer/Haydn)

Verleih uns Frieden (Luther/Mendelssohn Bartholdy)

Sah ein Knab ein Röslein steh'n (Johann Wolfgang Goethe, Heinrich Werner)

 

d) Schlager/Musicalmusik

Beispiele:

Liebeskummer lohnt sich nicht

Memory (aus dem Musical Cats von Andrew Lloyd Webber)

 

e) Geistliche Musik

Beispiele: 

Alta trinita beata

Da pacem, domine

 

f) Internationale Lieder/Gospels

Beispiele:

Freedom is coming

Deep River

Evening rise

Heaven is a wonderful place

Singabahambayo (aus Südafrika)

 

g) Weihnachtslieder

Beispiele:

Stille Nacht, heilige Nacht

Macht hoch die Tür

Alle Jahre wieder

Still, Still, Still

Kommet, Ihr Hirten

Heilige Nacht!

Vorfreude, schönste Freude

Sind die Lichter angezündet

White Christmas

Weihnachtskantate "Tausend Sterne sind ein Dom" (Siegfried Köhler)